Michael Nielen

Schneewochenende im Hellenthaler Höhengebiet

Hellenthal. Der aktuelle Wintersportbericht der Gemeinde Hellenthal lädt zum Spaziergang und Schlittenfahrt durch wunderschöne verschneite Winterlandschaft ein.
Bilder
In Hellenthal richtet man sich auf das erste Schneewochenende des Jahres ein.

In Hellenthal richtet man sich auf das erste Schneewochenende des Jahres ein.

Foto: Michael Nielen

Für einen Spaziergang im Schnee eignen sich besonders gut die beiden ausgeschilderten Schneewanderwege in Hollerath und in Udenbreth. Der Rodellift am Weißen Stein öffnet am Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Die Loipen in Losheimergraben (5 km oder 8 km) wurden am 17. Januar gespurt, die Loipe in Udenbreth (6 km) folgte am 18. Januar gespurt. Die Loipe in Hollerath (8 km) wurde schließlich am 19.Januar gespurt. "Die meisten Abschnitte der Loipen lassen sich bereits wunderbar befahren", heißt es im Wintersportbericht. In den Waldbereichen oder auf Wirtschaftswegen liegt teilweise etwas wenig Schnee. Durch den angekündigten Schneefall werde sich diese Situation in den kommenden Tagen verbessern. Um entspannt ins Wintersportvergnügen zu starten, wird eine frühzeitige Anreise empfohlen.

Meistgelesen