mn

Straßensperrungen im Kermeter

Bedingt durch die Schneefälle in den vergangenen Wochen führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel ab Montag, 25. Januar umfangreiche Baumpflegearbeiten im Bereich Kermeter durch.
Bilder
Die L15 wird ab Montag, 25. Januar,  im Bereich Kermeter wegen Baumpflegearbeiten voll gesperrt. Bedingt durch die Schneefälle  führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel  umfangreiche Baumpflegearbeiten  durch. Foto: Straßen NRW

Die L15 wird ab Montag, 25. Januar, im Bereich Kermeter wegen Baumpflegearbeiten voll gesperrt. Bedingt durch die Schneefälle führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel umfangreiche Baumpflegearbeiten durch. Foto: Straßen NRW

Hierfür wird die L15 zwischen Kermeter Paulushof und Parkplatz Büdenbach von Montag, 25. Januar, bis Freitag, 29. Januar, voll gesperrt. Die Zufahrt zum Parkplatz Kermeter ist in diesem Zeitraum nur aus Richtung Wolfgarten möglich. Im Anschluss werden Baumpflegearbeiten im Bereich zwischen Kermeter Paulushof und der Kreuzung L15/L249 bis Freitag, 5. Februar, durchgeführt. Während dieser Sperrung ist der Parkplatz Kermeter nur aus Richtung Hasenfeld anfahrbar. Zwar ist über den ganzen Zeitraum der Verkehrssicherungsarbeiten eine Zufahrt zum Parkplatz Wilden Kermeter möglich, aber dennoch bittet die Nationalparkverwaltung Eifel weiterhin ausdrücklich darum, von einem Besuch des Wilden Kermeters und anderer Besucherschwerpunkte im Nationalpark abzusehen.

Umleitung durch Heimbach

Für den gesamten Zeitraum der Sperrung wird eine Umleitungsstrecke über die L249 (Mariawalder Straße), Hengebachstraße, Hasenfelder Straße und Schwammenaueler Straße eingerichtet. Mehr zum Thema »Gehölzpflege an Straßen« gibt‘s online unter: https://www.strassen.nrw.de/de/umwelt/gehoelze-an-strassen/gehoelzpflege.html


Meistgelesen