Michael Nielen

Tägliche Treffen am Bildschirm

Schleiden. Bei der zweiten digitalen Ausbildungswoche stellen sich Azubis und Betriebe online vor - jetzt anmelden!
Bilder

Es ist wieder soweit: Die Stadt Schleiden führt bereits zum zweiten Mal gemeinsam mit ansässigen Unternehmen eine digitale Ausbildungswoche für die Schülerinnen und Schüler sowie alle Ausbildungsinteressierten durch. Vom 7. bis 10. Februar finden täglich um 16 Uhr und um 17 Uhr digitale Treffen mit Auszubildenden der beteiligten Unternehmen statt.
In ungezwungener Atmosphäre findet online der Austausch zum Ausbildungsberuf statt. Dabei geht es in den Gesprächen unter anderem um die Besonderheiten im Betrieb, die schulischen Herausforderungen sowie die Zukunftschancen.Natürlich werden auch die Fragen der Schüler, aber auch der Unternehmen beantwortet. Und es wird auch wertvolle Tipps und Hinweise zu den Bewerbungen geben, damit es am Ende auch mit dem gewünschten Ausbildungsplatz klappen kann. »
»Auch wenn wir ursprünglich ein hybrides Format geplant und dann spontan aufgrund der Corona-Lage auf ein rein digitales gewechselt sind, war die Ausbildungswoche schon im letzten Jahr ein voller Erfolg. Ich freue mich daher sehr auf das diesjährige Format, danke allen Akteuren herzlich, die sich dafür und dabei einbringen und werbe für viele Anmeldungen - Meine Heimat . Meine Zukunft«, so der Schleidener Bürgermeister Ingo Pfennings.
Die Anmeldung für alle Schüler, Schülerinnen und Interessierte ist denkbar einfach gestaltet: Auf der Website der Stadt Schleiden www.schleiden.de ist unter dem Menüpunkt Wirtschaft eine Rubrik Ausbildungswoche eingestellt, die ein übersichtliches Anmeldeformular mit den Meeting-Angeboten bereithält.
Dort reicht es einfach, Haken je nach Interesse zu setzen und in Kürze ist die Anmeldung zum Azubi-Check erledigt. Nach dem erfolgreichen Auftakt der ersten digitalen Ausbildungswoche im Jahr 2021 gibt es dank der großen Unterstützung durch Betriebe, Institutionen und Schulen im Stadtgebiet auch dieses Mal wieder ein umfangreiches Gesprächs- und Informationsangebot. Während der digitalen Ausbildungswoche gibt es Informationen zu Berufen im sozialen, kaufmännischen, IT- und technischen sowie handwerklichen Bereich der heimischen Wirtschaft.
Anmeldungen sind ab sofot über die Website der Stadt Schleiden möglich.