ADAC Rallye Deutschland im Saarland

ADAC Rallye Deutschland im Saarland

Die Weltelite des Rallye-Sports in den schnellsten Rallye-Boliden, die es jemals gab. Darauf dürfen sich die Besucher der ADAC Rallye Deutschland freuen. Beim deutschen Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft, der vom 22. bis 25. August im Saarland und den umliegenden Regionen stattfindet, warten spannende neue Herausforderungen auf Weltmeister Sébastien Ogier und seine WRC-Kollegen.

Auf dem Programm stehen insgesamt 19 actionreiche Wertungsprüfungen (WP): von schnellen Asphalt-Straßen über enge Weinberg-Wege bis hin zu ultraharten Panzerplatten-Pisten.


Die ADAC Rallye Deutschland beginnt mit einer Neuerung: Die offizielle Eröffnungsfeier wird am Donnerstag (22. August) erstmals im Servicepark am Bostalsee stattfinden.


Am Freitag (23. August) geht es für die Rallye-Teams zum ersten Mal in die Weinberge der Moselregion. Ein weiteres Fan-Highlight des Tages ist der ebenfalls zweimal zu absolvierende Rundkurs Wadern-Weiskirchen nördlich von Saarbrücken


Der Rallye-Samstag (24. August) präsentiert geballte Action bei St. Wendel und auf der Panzerplatte.


An Finaltag (25. August) kehrt die ADAC Rallye Deutschland noch einmal zurück in die Weinberge. Der zweite Durchgang der populären Weinberg-Prüfung WP Dhrontal wird 2019 zur neuen Powerstage, bei der es um wertvolle Sonderpunkte für die Rallye-Weltmeisterschaft geht.


Tickets (Rallye-Pässe oder Tagestickets) für die ADAC Rallye Deutschland gibt es unter www.adac.de/rallye-deutschland

Wir verlosen 5x2 Tickets!

Ihre Kontaktdaten

zurück zur Übersicht