Montjoie Musicale 2018 / 2019 - Zemtsov & Oyáguez

Monschau 17:00
Einzeltermin

Montjoie Musicale 2018 / 2019 - Zemtsov & Oyáguez

„Viola Con Fuoco“ - Kammerkonzert

Mikhail Zemtsov (Viola)
Alfredo Oyáguez Montero (Klavier)

PROGRAMM
Werke von F. Schubert, R. Schumann & A. Piazzolla

Mit Feuer und Leidenschaft beschließen der russische Bratschist Mikhail Zemtsov zusammen mit dem spanischen Pianisten Alfredo Oyágeuz Montero am 02. Juni 2019 um 17 Uhr im Aukloster Monschau die diesjährige Spielzeit mit Werken von F. Schubert, R. Schumann & A. Piazzolla. Seit seinem Doppelerfolg beim Ersten Internationalen Violawettbewerb in Wien hat sich der russische Geiger Mikhail Zemtsov als international anerkannter und vielseitiger Solist, Lehrer, Kammermusiker und Dirigent profiliert. Als Kammermusiker ist er bei internationalen Festivals in ganz Europa, Fernost und Amerika mit Musikern wie Sarah Chang, Mischa Maisky, Janine Jansen und Boris Berezowski aufgetreten. Er hat zahlreiche Aufnahmen für Funk und Fernsehen sowie auf CD für Chandos, Sony Masterworks, und Deutsche Grammophon vorgelegt. Begleitet wird er vom spanischen Pianisten Alfredo Oyaguez Montero, der neben seiner weltweiten regen Konzerttätigkeit als Pianist und Kammermusiker auch künstlerischer Leiter des Internationalen Musikfestivals Deià (Mallorca) ist.

Der Pianist und Kulturmanager Florian Koltun übernimmt die Moderation der Konzerte und wird zwischen den Werken mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen.

Das Konzert beginnt am 02. Juni 2019 um 17 Uhr im Aukloster Monschau (Austraße 7). Die Ticketpreise der diesjährigen Spielzeit betragen 20,- / 15,- € (VVK 15,- / 10,- € zzgl. VVK-Gebühren) Schüler bis 18 Jahren haben zu allen Konzerten freien Eintritt. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen erworben werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.montjoie-musicale.com.

Kosten

20.00 €

Webseite

https://www.montjoie-musicale.com/