Was blökt denn da im Weinberg?

39 Aufrufe

Tierischer Arbeitseinsatz im Familienweingut Gälweiler in Sankt Katharinen. 30 junge Schafsböcke tollten jüngst durch einige Weinbergslagen der Brüder Andreas und Dr. Leo Gälweiler, die das Gut gemeinsam leiten. Die Aufgabe der noch kein Jahr alten Rhönschafe: Sie sollen ihre Köpfe in die Traubenzone der Rebstöcke stecken, um genau dort die Blätter abfressen. Wie der Entblätterungseinsatz der Schafe klappt, das zeigt unser WochenSpiegel-Video.

Zurück zur Übersicht