Ausstellung zum KZ Natzweiler in der Kreisverwaltung Cochem-Zell

102 Aufrufe

Eines von vielen Außenlagern des ehemaligen KZ Natzweiler wurde in der NS-Zeit im Moselort Bruttig betrieben. Dort und in Treis waren vor 80 Jahren mehr als 1000 Männer inhaftiert, die im Tunnel Bruttig-Treis unter menschenunwürdigen Zuständen arbeiten mussten. In der Kreisverwaltung Cochem-Zell wurde jetzt eine Ausstellung über das KZ Natzweiler eröffnet. Video: Zender

Zurück zur Übersicht