Die 4 beliebtesten Arten von Glücksspiel in Deutschland

Glücksspiel ist in Deutschland seit jeher ein integraler Bestandteil der Gesellschaft. Es gibt viele Menschen, die gelegentlich oder gar regelmäßig/professionell zocken. Seit dem Aufkommen der Online-Casinos hat deren Anzahl noch weiter zugenommen. Angesichts des inzwischen größeren Angebots und der Tatsache, dass Online-Casinos eine gewisse Massentauglichkeit haben, war eine solche Entwicklung zu erwarten. Zumal auch die rechtliche Situation inzwischen überschaubarer ist.

Lange Zeit war das Online-Glücksspiel nur in Schleswig-Holstein legal und im restlichen Deutschland hat Unwissenheit geherrscht. Einige Spieler waren sich sogar unsicher, ob sie legal in einem Online Casino spielen können. Inzwischen sind Online Casinos deutschlandweit legal und es gibt diesbezüglich keine Bedenken mehr. Vorausgesetzt, dass entsprechende Lizenzen vorliegen. Ein Vorteil von Online-Casinos ist ohne Frage ihr Angebot an Spielen. Tatsächlich gibt es sogar einige Casinos, die alle der 4 beliebtesten Arten von Glücksspiel in Deutschland anbieten. Sie wissen nicht welche das sind? Wir zeigen es Ihnen!

Slots

Sogar die meisten landbasierten Casinos legen ihren Fokus primär auf Slots, was angesichts der hohen Popularität von Automatenspielen nicht verwunderlich ist. Die Auswahl ist sogar so groß, dass Spieler leicht den Überblick verlieren können. Falls Sie noch keine Lieblingsspiele haben, werfen Sie ruhig einen Blick auf die besten Slots. Mit Sicherheit ist auch einer dabei, der Ihnen gefällt. Für den ganz großen Gewinn sind Slots mit progressivem Jackpot in der Regel am besten, es gibt jedoch noch weit mehr interessante Optionen.

Sportwetten

Es ist kein Geheimnis, dass die Deutschen gerne wetten und gerade Sportwetten erfreuen sich dabei einer enormen Popularität. An erster Stelle steht dabei logischerweise der Fußball. Schließlich handelt es sich bei diesem um die Nationalsportart schlechthin. Doch auch auf andere Sportarten wie beispielsweise Tennis wird gerne gewettet. Seit dem Ausbruch der Krise ist sogar eine neue Form der Sportwetten hinzugekommen. Genaugenommen gibt es diese zwar schon länger, dennoch lässt sich nicht bestreiten, dass durch die Krise mehr Menschen auf diese Art von Wetten aufmerksam geworden sind. Die Rede ist vom sogenannten E-Sport. Auf Games wie Dota 2, League of Legends und PUBG zu wetten, ist hierzulande nicht mehr so selten.

Lotto

Früher gab es in Deutschland nur die staatliche Lotterie, mittlerweile hat sich das aber geändert. Tatsächlich gibt es mehr Anbieter als je zuvor, was auch mit der voranschreitenden Digitalisierung zusammenhängt. Nichtsdestotrotz kann sich nur ein relativer kleiner Teil durchsetzen, was auch mit der starken Konkurrenz seitens des Staats zusammenhängt. Neben dem klassischen Lotto sind Tombolas wie die Jubiläums-Tombola der Vor-Tour gefragt. Das Konzept kommt bei uns einfach gut an. 

Poker

Ob im Casino oder in gemütlicher Runde mit Freunden – Poker ist hierzulande ein populärer Zeitvertreib. Zudem handelt es sich neben Sportwetten um eine der wenigen Arten von Glücksspiel, die sich für professionelle Zocker anbieten. Einfach ist das Ganze jedoch keineswegs. Während es vor einigen Jahren gar nicht so schwer war, mit Online-Poker Geld zu verdienen, ist es inzwischen aufgrund der starken Konkurrenz eine echte Herausforderung. Doch es muss ja auch gar nicht professionell sein. Poker macht schließlich auch dann Spaß, wenn mit Freunden um Geld oder einen anderen Einsatz gespielt wird.