Casinos ohne deutsche Lizenz in 2022 – Dies sollten sie vor dem Spielen wissen

Der deutsche Online Glückspielmarkt hat sich in den Jahren stetig geändert. Im Juli 2021 legte Deutschland den gesetzlichen Grundstein für formelle Lizenzen von Casinos im Netz. Trotzdem werden viele Spieler in Deutschland weiterhin auf Seiten ohne Lizenz spielen wollen.

Und das hat ebenfalls einen Grund, denn die deutschen Glückspiellizenzen sind mit einer Vielzahl an Auflagen und Einschränkungen ausstaffiert, die das Spielen für einen nicht zu verachtenden Teil von Spielern unattraktiv machen könnte. Ist das Spielen in Online Casinos ohne deutsche Lizenz trotzdem eine gute Idee?

Folgender Artikel befasst sich genauer mit der aktuellen Situation.

Wie funktionieren Casinos in Deutschland MIT LIzenz?

Des Längeren gab es in Deutschland keine konkrete Gesetzeslage für das Betreiben eines Online Casinos. Das Glückspielgesetz hatte dies ebenso nicht vorgesehen. Die Spieler störte das gleichermaßen recht wenig und viele spielten auf Plattformen ohne Lizenz. Letztes Jahr einigten sich die verschiedenen Bundesländer auf den Glückspielregulierungsvertrag. Ein neuartiges Gesetz, dass es zum Ziel hatte eine Basis für die gleichartige Regulierung deutscher Online Casinos zu machen.

Große Freude regte das bei den Spielern jedoch nicht aus. Es wurde schnell klar, dass diese Art der Regulierung Verbote und Einschränkungen zur Folge hatte. Es wurden zum Beispiel starke Einsatzlimitierungen und ein eingeschränktes Spielangebot vorgeschrieben.

Einige Online Casino Anbieter haben sich vorzeitig bereiterklärt Übergangsverordnungen zu übernehmen, um den deutschen Spielern den Übergang in diese neue Ära des Glückspiels leichter zu machen. Die meisten spielen jedoch einfach weiter in Casinos ohne deutsche Lizenz. Die Betreiber dieser Casinos sehen sich im Kampf um die deutschen Spieler in der Favoritenrolle, da sie weiterhin die volle Bandbreite des Angebotes liefern können.

Wie unterscheiden sich dazu Casinos ohne Lizenz?

Laut dieser Website auch jetzt gibt es noch viele Online Casinos ohne die deutsche Lizenz. Diese werden von einer Vielzahl an Spielern genutzt. Der immense Nutzen ist, dass sich jene Casinos nicht an die des vom deutschen Staat vorgeschriebenen strengen Beschränkungen halten müssen. Casinos die also eine europäische Lizenz besitzen, liefern ein größeres Spielangebot als die deutschen Glückspielanbieter. Höhere Einsatzlimits und größere Gewinnmöglichkeiten kommen dahingehend bei dem deutschen Spieler natürlich wesentlich besser an.

Sind sie deswegen aber unsicherer als von Deutschland lizenzierte Online Casinos? Folgendes ist grundsätzlich zu beachten: Online Casino ohne jegliche Lizenz sind nicht vertrauenswürdig und sollten vehement vermieden werden. Casinos mit europäischen Lizenzen liefern jedoch ein Grundmaß an Sicherheit. Auch für deutsche Spieler.

Das nennenswerteste Beispiel stellt hier Malta dar. Der Inselstaat kümmert sich schon seit 2001 um die Beschaffung von Online Casino Lizenzen für Betreiber in Form der Malta Gaming Authority und überwacht Lizenznehmer. Eine gewisse Anzahl der in Deutschland immer noch unlizenzierten Online Casino ist schon seit Jahrzehnten im Betrieb und diese Anbieter haben über lange Zeit hinweg bewiesen, dass ihr Angebot seriös und fair ist.

Kann Spielen in Casinos ohne Lizenz illegal sein?

Eine essenzielle Frage die sich einem Spieler aus Deutschland dieser Tage stellen kann ist, ob das Spielen in einem solchen Casino ohne deutsche Lizenz strafrechtliche Folgen mit sich bringen kann. Für Betreiber ist das jedoch ein riskantes Thema. Der deutsche Staat kann sich hier auf sein Hoheitsrecht berufen und es Anbietern außerhalb der Europäischen Union ohne Lizenz in Kürze deutlich erschweren.

Als Spieler ist man trotzdem auf der sicheren Seite. Voraussetzung dazu ist ausschließlich, dass der Betreiber über eine Lizenz aus einem EU-Mitgliedsstaat verfügt. Hier greift das Prinzip der Dienstleistungsfreiheit der Europäischen Union. Dieses Grundrecht gewährt europäischen Auftraggeber die Unabhängigkeit Services aus anderen Mitgliedsstaaten zu beanspruchen. Der Lieferanten muss einzig und allein in der Europäischen Union beheimatet sein und eine gültige Lizenz aus diesem Land besitzen.

Dies erwartet deutsche Spieler in unlizenzierten Casinos

Die Erwartungshaltungen zu einem Online Casino sind natürlich von Spieler zu Spieler unterschiedlich. In Bezug auf Sicherheit und Spielerschutz stehen die in Deutschland lizenzierten Lieferanten im Vergleich ausgesprochen weit vorne. Möchte man nichtsdestominder Zugriff auf ein breiteres Spektrum an Spielen, wie Roulette, Blackjack, Jackpot Spielen und Live Casinos, ist man mit deutschlizenzierten Casinos oft der Konkurrenz unterlegen. Das Gleiche gilt für Spieler die mehr als 1€ pro Spiel investieren wollen.

Die Zahlung mit Kryptowährung (wie z.B. Bitcoin, Ethereum, DogeCoin) ist in Casinos mit deutscher Lizenz auch untersagt. Somit ist das Zahlungs- und Auszahlungsangebot dieser unlizenzierten Betreiber ebenfalls besser. Außerdem locken Anbieter auf unlizenzierten Seiten meist mit besseren Einstiegsangeboten, da mehr Gewinne erzielt werden als in Casinos mit Beschränkungen. Dieser Gewinn wird dann in die Werbung neuer Spieler investiert.

Casinos ohne Lizenz VS Casinos mit Beschränkungen – Ein Vergleich

Hier noch einmal die wichtigsten Vor- und Nachteile der beiden Casino-Betriebsarten:

Casinos mit der deutschen Lizenz

Vorteile:

  • Schutz durch deutsche Regulierungsbehörden mit hohen Standards
  • Lizenzierte Automatenspiele von bekannten Anbietern
  • Rechtssicherheit und Legalität

Nachteile:

  • Einzahlungs- und Einsatzlimits
  • Spiel wird künstlich verlängert (5 Sekunden pro Spiel)
  • Verlust von Klassikern wie Blackjack and Roulette

Casinos ohne Lizenz in Deutschland

Vorteile:

  • Kein Verlust von bekannten Casinospielen wie Blackjack, Roulette
  • Ein breiteres Angebot an Bezahloptionen
  • Besseres Angebot von Bonusen für neue Spieler und Bestandskunden
  • Keine eingeschränkten Spielabläufe
  • Große Auszahlungsmöglichkeiten in Jackpotspielen möglich

Nachteile:

  • Nicht europäischen Casinos könnten Euro nicht als Währung akzeptieren
  • Möglicher Betrug bei schlechter Recherche

Wie werden Sie sich entscheiden?

Zusammenfassend lässt sich vermerken, dass Online Casinos ohne deutsche Lizenz eine bestimmte Art Spieler mehr ansprechen könnte. Das ausgiebige Angebot an Spielen und die höheren Wettlimits sprechen bereits häufiger deutsche Spieler an. Verständlicherweise ist das Alles mit Vorsicht zu genießen. Bei nicht-lizenzierten Casinos ist darauf zu achten, dass es sich während alledem um einen gewissenhaften Anbieter handelt. Hier ist besonders eine europäische Glückspiellizenz ein gutes Indiz für Seriosität. Informieren Sie sich also vor der Anmeldung.

Noch haben Sie als deutscher Spieler die Entscheidung selbst in der Hand. Ob Ihnen Schutz oder ein ereignisreicheres Spielerlebnis wesentlicher ist, es liegt an Ihnen eine Entscheidung zu treffen und es geht um Ihr Geld. Noch können Sie eine Wahl treffen. Viel Glück!