SP

800 Gramm Marihuana im Auto: 26-Jähriger festgenommen

Die Polizei hat am 8. September einen 26-Jährigen Drogendealer in der Zurmaienerstraße festgenommen. Der Mann hatte über 800 Gramm Marihuana im Auto. Vorausgegangen waren umfangreiche Ermittlungen gegen den 26-Jährigen.
Bilder
Foto: Symbolbild/Archiv

Foto: Symbolbild/Archiv

Gegen 18.35 Uhr kontrollierten Polizeibeamte den 26-jährigen aus der Verbandsgemeinde Konz. Der Mann stand augenscheinlich noch unter Drogeneinfluss. Bereits seit längerem ermittelte die Polizei wegen Drogenhandels gegen den Mann. Tatsächlich diente wohl auch diese Fahrt der Drogenbeschaffung. Beamte der Kripo Trier und ein Rauschgiftspürhund fanden im Innern des Fahrzeugs etwa 820 Gramm Marihuana - in besonders präparierten Päckchen verpackt. Die Polizei durchsuchte auch zwei Wohnungen. Hier fanden die Ermittler Konsummengen und typische Betäubungsmittelutensilien. Der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Trier hat Haftbefehl gegen den Mann erlassen.