SP

Auto fährt Fußgängerin an: Frau schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist am Montag, 28. September, bei einem Unfall in der Kohlenstraße schwer verletzt worden.
Bilder

Die Frau wollte gegen 8.40 Uhr auf einem Zebrastreifen die Kohlenstraße vom Weidengraben in Richtung Kleeburger Weg überqueren. Auf dem Zebrastreifen wurde sie von einem silberfarbenen Ford erfasst, der von Tarforst Richtung Stadtmitte unterwegs war. Die Frau wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert. Sie zog sich schwere Kopfverletzungen zu und wurde in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert. Hinweise an die Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779 3200. Foto: Symbolbild/Archiv