JK

Echo: Die Aura der Antike

Antike Kunst ist alt, aber aktuell – das zeigt die Ausstellung mit Werken von Werner Kroener, die allesamt von antiken Originalen ausgehen.
Bilder
Foto: FF

Foto: FF

Antike Kunst ist alt, aber aktuell – das zeigt die Ausstellung mit Werken von Werner Kroener, die allesamt von antiken Originalen ausgehen. Für die Ausstellung im Rheinischen Landesmuseum Trier vom 20. Juni 2020 bis 12. September 2021 werden Abbilder antiker Originale aus Trier und München der digitalen, selbstleuchtenden Malerei Kroeners gegenübergestellt. Das Ergebnis ist eine poetische, farbig schimmernde Wechselwirkung zwischen der idealisierenden antiken Kunst und ihrem interpretierten Abbild. Dabei wird auch deutlich, welche existenziellen Themen die antike Kunst heute noch ansprechen kann. Eine Eröffnungsfeier kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. RED


Meistgelesen