SP

Ein Kessel Buntes in Pfalzel

Bereits in der 22. Session begeistert der Pfalzeler Karneval, dieses Jahr unter dem Motto "Ein Kessel Buntes". Wie das Motto versprach, war der Abend sehr abwechslungsreich mit Büttenreden, Garden und Männerballett
Bilder

Manchmal fanden sich die Besucher im Orient bei Aladin in einem gelungenen Showtanz wieder. Die Geschichten zweier Brüder brachten das Publikum unter anderem durch ihre Erfahrungen in einer gemischten Sauna und dicken Frauen zum Lachen. Dann musste der eine Bruder noch angeblich japanische, an Yoga erinnernde Übungen wie das "suchende Eichhörnchen" machen. Ein älteres Ehepaar hatte so einiges zum Thema Ehe zu erzählen. Auch das Prinzenpaar der Stadt Trier, Pierrot I. und Marie-Claire I.,  ließen sich das "bunte" Treiben in Pfalzel nicht entgehen. Nicht verpassen sollten Narren auch den Umzug am 3. März in Pfalzel. MG, Fotos: Greve 


Meistgelesen