SP

"Handy, Megas, Apfelkuchen": Puppenbühne feiert Premiere

Die Puppenbühne des Polizeipräsidiums Trier lädt zur Premiere ihres neuen Stücks "Handy, Megas, Apfelkuchen" für Kinder der 3. bis 5. Klassen ein
Bilder
Foto: Veranstalter

Foto: Veranstalter

Da soziale Netzwerke wie Snapchat, Instagram und Whatsapp das Leben unserer Kinder immer häufiger und immer früher bestimmen, sind Probleme wie Cybermobbing, die Verletzung der Privatsphäre und der Zwang "mitzumachen" längst an der Tagesordnung. Sicherlich wäre es falsch, diese Entwicklung zu ignorieren, wird sie doch immer mehr zum Leben gehören. Vielmehr macht eine gute Vorbereitung von Kindern und Eltern Sinn. Daher widmen sich die Theaterpädagoginnen der Polizeipuppenbühne, Tara Lindow und Pia Donkel, der Prävention dieser Themen im neuen Stück. Die Premiere findet am 24. Januar um 10 Uhr in der Grundschule am Dom statt. Der Eintritt ist frei. Aufgrund limitierter Teilnehmerplätze wird online um eine Anmeldung gebeten. RED


Meistgelesen