Heiß, heißer, Chippendales!

Ladies aufgepasst! Die Chippendales machen im Rahmen ihrer "Best-Night-Ever-Tour" Halt in der Großregion. Und zwar am Sonntag, 22. Oktober, um 19 Uhr in der Däichhal in Ettelbrück/Luxemburg sowie am Dienstag, 28. November, in Saarbrücken/Congresshalle. Tickets gibt's ab 39 Euro und sind beim WochenSpiegel sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich (Infos siehe Textende).
Bilder
Foto: Denise Truscello

Foto: Denise Truscello

Das hinter den Chippendales vielmehr steckt als nur heiße Körper und sexy Spaß beweisen sie aktuell auf der Tour: Sie tauschen ihr Markenzeichen, die berühmten schwarz-weißen „Collars and Cuffs“ (Kragen und Manschetten), gegen pinke Accessoires ein, um auf den „Brustkrebsmonat Oktober“ und auf die wichtige Bedeutung der Brustkrebs-Früherkennung aufmerksam zu machen. Die Chippendales stehen seit über 30 Jahren für heiße Moves, coole Tunes und echte Hotties – kurzum für pure Unterhaltung mit Kreisch-Garantie! Die weltweite Nummer eins unter den Male-Revueshows wird den Ladies auch 2017 wieder den Kopf verdrehen und ihnen eine unvergessliche Nacht bescheren. Gerade erst machen sie die Ladies mit ihrer diesjährigen Europatour süchtig, aber sie sind fair: Gleichzeitig kündigen die gut gebauten Eyecandies aus Las Vegas ihre neue Show für 2017 an! Mit im Gepäck haben sie ein Versprechen: Nichts Geringeres als die beste Nacht des Lebens: Best. Night. Ever. Jedes Jahr überraschen die Tänzer der Show mit aufregenden neuen Choreografien, heißen Rhythmen und einer noch überzeugenderen Lichtshow. Die Tänzer sind wahre Alleskönner und neben der Tanzperformance können sich die Fans auch auf Livemusik und Livegesang freuen. Für die Chippendales ist Perfektion das Ziel und dafür arbeiten sie hart. Ihre ausverkauften Shows in Europa und auf der Welt geben ihnen Recht – schließlich handelt es sich bei den Chippendales um DAS Original, was oft kopiert und doch nie erreicht werden kann! Tickets für Ettelbrück: http://bit.ly/2vmOzqU
Tickets für Saarbrücken: http://bit.ly/2vmXvNi