SP

Junge Männer graben mit geklauten Bagger Feld um

Mehrere junge Männer haben am 17. Mai an einem Wirtschaftsweg in Körrig einen unverschlossenen Bagger in Gang gesetzt und so Schaden angerichtet.
Bilder
Foto: Symbolbild/Archiv

Foto: Symbolbild/Archiv

Der Bagger stand an einem Weg nahe dem Peter-Weber-Hof. Die jungen Männer gruben mit dem Bagger eine Fläche von circa 25 Quadratmetern 30 Zentimeter tief um. Hierdurch entstand ein Schaden an der Einsaat. Als ein Passant sich den Männern mit seinem Auto näherte, flüchteten diese mit ihrem VW Golf. Das Kennzeichen lautet vermutlich TR-PB. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Saarburg in Verbindung zu setzten unter Telefon 06581/91550