cn

Kind angefahren und schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 19. Juli, am späten Nachmittag gegen 16.50 Uhr an der Lorenz Kellnerstraße / Ecke Kaiserstraße. Dabei wurd ein vierjähriges Mädchen schwer verletzt.
Bilder
Foto: Agentur Siko

Foto: Agentur Siko

Ein Autofahrer befuhr die Kaiserstraße und wollte in die Lorenz Kellnerstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar ein vierjähriges Kind, das auf der Straße stand. Mit schweren Verletzungen wurde die Kleine in ein Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer des Fahrzeugs erlitt einen Schock. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Behinderungen. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Trier sowie die Berufsfeuerwehr mit mehreren Rettungswagen und dem Notarzt.