SP

Kinderansprecher in Trier-Nord: War alles doch ganz anders?

Ein Mann soll am 18. November mehrere Kinder zwischen 7 und 12 Jahren in der Zurmaienerstraße auf Höhe des Exhauses angesprochen haben. Eins der Kinder soll der Mann versucht haben in sein Auto zu ziehen (wir berichteten). Die Polizei hat nun einen Mann ermittelt, der in die Vorfälle involviert ist.
Bilder
Foto: Symbolbild/Archiv

Foto: Symbolbild/Archiv

Die Polizei konnte den 37-jährigen Trierer aufgrund einer Personenbeschreibung ermitteln. Nach weiteren Überprüfungen und Befragungen des Mannes und weiterer Zeugen stellte sich der ursprünglich geschilderte Sachverhalt jedoch anders dar. Laut Polizei ist es fraglich, ob der Mann versucht hat, Kinder in sein Auto zu ziehen. Die Kripo Trier ist weiter auf der Suche nach Zeugen, die den Vorfall am 18. November gegen 16.35 Uhrbeobachtet haben. Sie werden gebeten sich zu melden unter Telefon 0651/9779-2222 oder 0651/9779-2290.