SP

Kleinlaster fährt Mann an und flüchtet

Wie die Polizei jetzt mitteilte, ist ein 47-Jähriger bereits am Freitag, 22. März, gegen 14.30 Uhr in der Hornstraße von einem Kleinlaster angefahren worden. Der Fahrer flüchtete.
Bilder
Foto: Symbolbild/Pixabay

Foto: Symbolbild/Pixabay

Der Unfall ereignete sich auf Höhe der dortigen Einkaufsmärkte. Der 47-Jährige war gerade mit Straßenreinigungsarbeiten beschäftigt, als das Fahrzeug ihn erfasste. Der Mann wurde hierbei verletzt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen grünen Kleinlaster mit TR-Kennzeichen. Der Fahrer flüchtete.    Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen, Telefon 0651/9779-3200. RED