SP

Männer überfallen junge Frau hinter dem Dom

Zwei Männer haben am 20. Mai eine 25-jährige Frau in der Nähe des Trierer Doms überfallen und ausgeraubt. Sie klauten unter anderem Geld und das Handy der Frau.
Bilder
Foto: Symbolbild/Archiv

Foto: Symbolbild/Archiv

Die 25-Jährige befand sich gegen 4.30 Uhr auf dem Heimweg und ging vom Domfreihof durch die Windstraße in Richtung Dominikanerstraße. Etwa in Höhe des Platzes hinter dem Dom kamen zwei Männer auf sie zu. Einer der beiden packte die junge Frau von hinten und umklammerte sie, während der zweite unter anderem Geld und das Handy aus ihrem Rucksack klaute. Die Täter flüchteten in Richtung Domfreihof.  Die erste Person soll etwa 1.70 Meter groß und circa 25 Jahre alt gewesen sein. Er hatte eine Glatze, war von normaler Statur und sprach akzentfrei Deutsch. Der zweite Mann soll 1.80 Meter groß gewesen sein, hatte dunkelblonde Haare und trug eine schwarze Jacke. Auch er sprach Deutsch.  Die Kripo Trier ermittelt und sucht nach Zeugen. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0651/9779-2254 oder -2290.