SP

Martin Rütter: bellendes Plädoyer für Hasso und Herrchen

Am Donnerstag, 30. November, ist Martin Rütter in Trier zu Gast und stellt sein neues Live-Programm "Freispruch! – Warm-up" in der Europahalle vor. Diesmal hält er ein bellendes Plädoyer für die Beziehung von Hasso und Herrchen, im Auftrag der Hunde und zur Aufklärung ihrer Menschen. Er räumt mit dem Mythos des notorischen Problemvierbeiners ein für alle Mal auf. Der WochenSpiegel präsentiert Martin Rütters Auftritt in Trier und verlost fünfmal zwei Karten.
Bilder
Foto: FF

Foto: FF

Bitte erheben Sie sich von Ihren Plätzen! Denn hier kommt der einzig wahre "Anwalt der Hunde". In seinem neuen Live-Programm "Freispruch!" hält Martin Rütter ein bellendes Plädoyer für die Beziehung von Hasso und Herrchen.

"Schuld ist nie der Hund"

Im Auftrag der Hunde und zur Aufklärung ihrer Menschen: Martin Rütter räumt mit dem Mythos des notorischen Problemvierbeiners ein für alle Mal auf. Er holt sie runter von der knochenharten Anklagebank: die Ausgestoßenen, die Ausgesetzten und die Ausgebüxten. Denn was wir alle längst wissen, aber kaum zu denken wagen, bringt der Hundeprofi Nummer eins unmissverständlich auf den Punkt: Schuld ist nie der Hund. Martin Rütter wird uns erzählen, wer’s wirklich verbockt hat.

"Warm-up" in intimer Hundehütten-Atmosphäre

Bei seinen exklusiven "Warm-ups" präsentiert der Verteidiger aller Vierbeiner seine neue Live-Show in Reinkultur: "Freispruch!" pur – in intimer Hundehütten-Atmosphäre, ohne technische Erstausstattung, ohne aufwendige Bühnenkulisse, sondern Schnauze an Schnauze und zum Greifen nah.
"Freispruch!" – die neue Live-Show von und mit Martin Rütter. Fachlich. Analytisch. Und vor allem richtig lustig.

Termine, Tickets und Gewinnspiel

Martin Rütter: "Freispruch! – Warm-up"
Donnerstag, 30. November
Europahalle Trier
Beginn: 20 Uhr
Preis: 39,95 Euro, Tickets gibt es auch beim WochenSpiegel.
Mehr Infos gibt es hier. Wie verlosen fünfmal zwei Karten für die Show in der Europahalle. Zum Gewinnspiel geht es hier.