SP

Miezen trennen sich von Trainer Andy Palm

Die Trierer Miezen haben sich von Trainer Andy Palm getrennt. In einem gemeinsamen Gespräch haben sich Vorstand und Trainer auf eine sofortige Beendigung geeinigt.
Bilder
Foto: Symbolbild/FF

Foto: Symbolbild/FF

"Wir danken Andy für seine Arbeit und sein Engagement seit Beginn der Saison. Die Trennung erfolgt absolut freundschaftlich und in gegenseitigem Respekt und wir wünschen ihm für seine weitere Karriere nur das Beste. Er ist auch in dieser Situation seiner großen Verantwortung gerecht geworden und hat deutlich gemacht, dass auch er in der aktuellen Situation einen Wechsel für unverzichtbar hält", heißt es von Seiten des Vereins. Ab sofort übernimmt der aktuelle Trainer der 1.Herrenmannschaft der DJK/MJC Trier, Ralf Martin, die Aufgabe bis zum Saisonende. Er wird dabei weiterhin von Co Trainerin Sina Eckelt unterstützt.
"Dass Ralf hier einspringt ist nicht selbstverständlich, zumal er auch Trainer der Herren und der weiblichen C Jugend Oberliga ist. Er kennt allerdings die Situation und die Mannschaft und ist bereits Ende 2015 erfolgreich als Interimstrainer in die Bresche gesprungen", so der Verein weiter. RED