Mobile Toiletten angezündet

Trier. Unbekannte Täter haben in der Nacht vom 6. auf den 7. November in der Saarstraße in Hermeskeil zwei mobile Toilettenkabinen angezündet.

Die Plastikkabinen sind anschließend komplett niedergebrannt. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde ebenfalls ein in der Nähe geparkter PKW beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf über 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei an die Polizeiinspektion Hermeskeil zu wenden, Telefon 06503/91510.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.