SP

Polizei nimmt 30-jährige Drogendealerin mit

Die Kripo Trier hat am 7. Dezember eine mutmaßliche Drogendealerin festgenommen. Die 30-jährige Litauerin soll mit Heroin gehandelt haben.
Bilder
Foto: Symbolbild/Archiv

Foto: Symbolbild/Archiv

In der Vergangenheit hatte es mehrere Hinweise darauf gegeben, dass die 30-Jährige Heroin konsumiert und besitzt. Das Amtsgericht Trier ordnete deshalb eine Durchsuchung ihrer Wohnung in Trier an. Bei der Durchsuchung fand die Polizei etwa 80 Gramm Heroin, eine Konsummenge Kokain und typische Rauschgiftutensilien. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier wurde die 30-Jährige noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Trier vorgeführt, der Haftbefehl wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln gegen sie erließ.