SP

Polizei nimmt 56-jährigen Drogendealer fest

Die Polizei hat am Dienstag, 13. Oktober, einen 56-jährigen Mann aus Trier festgenommen. Der Mann soll Drogen verkauft und diese zum Teil auch selbst angebaut haben. Die Polizei fand bei ihm mehr als zwei Kilo Cannabis und über 30.000 Euro Bargeld.
Bilder
Über zwei Kilo Cannabis und 32.000 Euro fanden die Beamten bei dem 56-Jährigen. Foto: Polizei

Über zwei Kilo Cannabis und 32.000 Euro fanden die Beamten bei dem 56-Jährigen. Foto: Polizei

Für seine Drogengeschäfte hatte der Mann im Industriegebiet Trierweiler - Sirzenich eine Halle angemietet. Dort nahmen die Beamten den Mann am Dienstag  fest. Im Anschluss durchsuchten sie die Räume sowie das Fahrzeug und die Wohnung des Verdächtigen. Die Polizisten fanden neben Werkzeug und Materialien für den Drogenanbau und -verkauf auch über zwei Kilo Cannabis. Diese lagen teilweise schon abgepackt in Verkaufsportionen bereit. Die Beamten stellten außerdem 32.000 Euro Bargeld sicher. Der Mann wurde am Mittwoch dem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzt seitdem in Untersuchungshaft.