FIS

Projekt: Aus Fremden werden Freunde

Mit dem Musical „Aus Fremden werden Freunde“ startete das Schulfest der St. Martinus Schule in Reinsfeld. Die Schülerinnen und Schüler haben es in den Projekttagen zuvor einstudiert und ein Bühnenbild dazu gestaltet.
Bilder

In insgesamt 13 Projektgruppen hatten die Schülerinnen und Schüler der St. Martinus Schule die Chance in drei Tagen „rund um die Welt“ zukommen und diese in ihrer Vielfalt in den unterschiedlichsten Angeboten kennenzulernen. Es wurden afrikanische Trommeln gebaut und Tänze aus verschiedenen Kulturkreisen eingeübt. Eine Projektgruppe stellte internationales Fingerfood her. Für die Sportler wurde eine Mini-Fußball WM veranstaltet. Die Schüler erhielten die Möglichkeit den Kulturen Südamerikas und Afrikas näher zu kommen. In weiteren Projekten wurde genährt, gemalt, gebastelt und vieles mehr. Zudem entstand ein großes Wandmosaik mit der Weltkarte als Motiv. Eine Projektgruppe besuchte die AFA in Hermeskeil und hat zusammen mit Kindern aus Syrien und Afghanistan einen gemeinsamen Workshop veranstaltet und sich auf den interkulturellen Austausch konzentriert. Eine weitere Projektgruppe bereitete für das Schulfest einen Kleiderbasar vor.
Bei herrlichem Sonnenschein haben dann freitags alle Projektgruppen ihre Ergebnisse aus den vergangenen Projekttagen der gesamten Schulgemeinschaft aus Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden und Fördern der Schule vorgestellt und dabei wurde viel getanzt, getrommelt, gespielt und gegessen und getrunken. Das Ganze wurde von einer Dokumentationsgruppe in Ton, Bild und Video festgehalten. Unterstützt wurde die Schule vom Schulträger, der Kreisverwaltung Trier-Saarburg, vom Verein Lernen Fördern e.V., der  Fa. Kollmann Catering und von Spenden aus der Elternschaft.
Viele lachende Gesichter bei den Besuchern, den Teilnehmern und weiteren Aktiven haben gezeigt, dass die Projekttage und das Schulfest ein toller Erfolg waren und man einander und fremden Kulturen näher gekommen ist.
 
Autor: Jörg Schönenberger, stellvertretender Schulleiter der St. Martinus Schule Reinsfeld