Andreas Arens

Saisonauftakt mit Fußball-Golf und Testspiel beim SV Konz

Nach sechs Wochen Pause haben die Seniorenmannschaften des SV Konz die Saisonvorbereitung aufgenommen. Dabei mussten die Spieler der ersten Mannschaft an drei Tagen einen ersten Härtetest durchlaufen. Von Freitag bis Sonntag erwartete die Mannschaft von Trainer Stefan Dawen mit Co-Trainer Christian Mai ein abwechslungsreiches Trainingswochenende.

Zwei unterschiedliche Anreize forderten die Spieler besonders heraus. Der Samstag war neben der konditionellen Grundlage besonders vom "Fußball-Golf" in der Sportanlage in Beckingen/Saar geprägt. Hier war neben Spaß besonders die Geschicklichkeit und Schusstechnik als Mittelpunkt der Einheit gefragt. Zum Abschluss des 3-tägigen Trainingsauftaktes stand am Sonntag das erste Testspiel gegen den Rheinlandligaaufsteiger SG Lüxem-Wittlich in Leiwen an. Mit 4 : 1 gewann der SV Konz auch die dritte Begegnung im Laufe des Jahres gegen die Mannschaft aus der "Säubrenner-Stadt". (Tore: Michel Kupper-Stöß; Jan Wrobel (Foulelfmeter), Kevin Vehres; Jason Thayaparan). Dabei kamen die Neuzugänge bzw. Rückkehrer Steffen Hausen, Florian Lorenz und Frank Wacht sowie aus der A-Jugend Jason Thayaparan zu ihren ersten Einsätzen. Sebastian Maas fehlte beruflich bedingt.

Samstag beim Estrich-Schlag-Turnier

Am kommenden Wochenende spielt die Mannschaft beim "Estrich-Schlag -Cup" in Mehring. Die zweite und dritte Mannschaft werden im Laufe der Woche ihr Vorbereitungsprogramm unter Marco Muhsweiler und Joachim Philipps starten. Eine kurze Erholungspause haben die A-Junioren, nach der Relegation starten auch sie zur Vorbereitung auf die neue Saison in der Rheinlandliga unter Markus Weiss und Christian Felden.


Meistgelesen