Silvesterlauf / Tri-Post Trier starten erfolgreich in Saison

Trier.  Einen erfolgreichen Start in die neue Leichtathletik Saison, konnte der Silvesterlauf Trier /Tri-Post Trier und RV Schwalbe Trier am vergangenen Sonntag bei den Rheinland Crosslauf Meisterschaften in Trier feiern.

Einen hervorragenden Einstand feierte hierbei auch die M50er Mannschaft des Silvesterlauf Trier, die das erste Mal bei einer Meisterschaft antrat. Hier erreichten sie auf Anhieb mit Ihrer Mannschaft den dritten Platz ( 7.Görres Andreas 21:36min, 8.Christoph Güntzer 23:33 min, 14. Peter Mettlach 26:36 min. ). Auch Claus Sporer lief das erste Mal bei einer Meisterschaft mit und wurde guter 10. in der M55 in der Zeit von 29:12 min. Auch die Jugendmannschaft des Silvesterlauf Trier /Tri-Post Trier/ RV Schwalbe Trier konnte einen gelungenen Einstand in der U20, der sie seit diesem Jahr angehören, feiern. Hier wurden sie Vize Rheinland Mannschaftsmeister in der Formation Peter Morbe 3. in 11:06, Jonas Westermann 7. 12:25, Peter Schuh 8. in 12:36min. Außerdem wurde Valentin Jung in dieser Altersklasse 9. in der Zeit von 14.20 min. A

Dank für das Anfeuern

uch in der U18 erreichten die Athleten hervorragende Ergebnisse. Hier wurde Jonas Horn 8. in 13.03 min und Lennart Jung 9. in 13.33 min. Besonders toll fanden die Athleten, das viele jüngere Fans und einige Eltern aus Ihrem Verein kamen und sie hervorragend anfeuerten, was die Athleten natürlich noch zusätzlich motivierte. Der Verein gratuliert allen Athleten zu den hervorragenden Leistungen . Die Veranstaltung wurde von Günter Heidle und seinem Team hervorragend organisiert.

Pressemitteilung Franz-Josef Ott


 

 


Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.