Martina Greve

Silvesterparty »mit Biss« im Theater Trier

Einmalig und nur an Silvester heißt es im Theater Trier wieder: »Hut ab vor alten Hüten!«. Harry Hut alias Ensemblemitglied Heribert Schmitt präsentiert ab 22 Uhr im Foyer bei der »Oldie-Disco- Vampir-Silvesterparty« die größten Hits der 60er-,70er- und 80er-Jahre.

Die Party findet am Dienstag, 31. Dezember, im Anschluss an die Vorstellung von "Die Fledermaus" im Großen Haus statt. Neben tanzenden Vampiren und Fledermäusen wartet Harry Hut mit einem Quiz,Talk, einer historischen Hitparade, einer Wunschbox und Überraschungsgästen auf. Die schönsten Publikumskostüme werden prämiert. Der Eintritt ist frei. Für die"Villa Kunterbunt" darf aber gespendet werden. Die gastronomische Versorgung der Silvesterparty übernimmt das Hotel-Restaurant"Handelshof". Bis zum frühen Morgengrauen werden die Gäste mit Draculas Mitternachtssuppe,Fledermausbowle, Fingerfood mit Biss und vielem mehr verwöhnt. Im Garten des Theaters wird es außerdem einen Glühweinstand geben.Karten sind an der Theaterkasse,unter Telefon 0651/7181818 oder theaterkasse@trier.de erhältlich.