Jan Kreller

Sommerumzug 2022: Karnevalsstimmung in Fell

FELL. Mehr als zwei Jahre ist es her, dass die Karnevalsfreunde Fell e.V. zuletzt einen Umzug in ihrem Heimatdorf ausrichten konnten.

Bilder
zur Bildergalerie

Nach den Ausfällen und Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wurde die Idee geboren, die Feierstimmung im Dorf mit einem Sommerumzug wieder ins Leben zu rufen: Gemeinsam mit der Feller Markt UG wird dieser am Samstag, den 16. Juli ab 16:11 stattfinden. Im Anschluss ist eine gemeinsame Party auf dem Festplatz am Schulhof vorbereitet. Nachdem im Jahre 2011 - damals noch als Jugendring - erstmals ein eigener Wagen gestellt wurde, wuchs das Projekt in den Folgejahren stetig. Aprés Ski, Zootiere, Piraten - mit den vielen Mottos nahm der Verein auch von Jahr zu Jahr an mehr Umzügen in der ganzen Region teil. 2016 nahm man das wachsende Interesse zum Anlass und gründete einen eigenen Karnevalsverein. Inzwischen zählen die KFF rund 80 Mitglieder, von denen rund 50 aktiv an den Umzügen teilnehmen. Die Professionalität und die Liebe zum Detail, mit der die Mitglieder seit Jahren ihre Vorstellungen in die Tat umsetzen und über Monate hinweg den Wagen vorbereiten, hat sich längst einen Namen in der Region gemacht. Auch vor dem großen Rosenmonatszug in Trier machte man nicht Halt und gewann im ersten Jahr (2019) den dritten Platz in der Kategorie schönster Wagen. Beim letzten Rosenmontagsumzug 2020 wurde dann der zweite Platz gefeiert. Die Karnevalsfreunde Fell sind gemeinnützig und haben jedes Jahr das Ziel, die Dorfgemeinschaft zum Leben zu erwecken und näher zusammenzubringen. Dafür gilt der Dank der Verantwortlichen allen Eltern, Unterstützern sowie den treuen Sponsoren. Ohne diese wären große Investitionen wie die Anschaffung eines eigenen Aufliegers niemals möglich gewesen. Wir freuen uns mit Euch zu feiern! Fell, Helau!