Stadt verteilt Flyer zur Corona-Situation in Trier

Trier. Die Stadtverwaltung Trier hat einen Flyer mit Informationen zur Corona-Krise erstellt, den sie in den noch geöffneten Geschäften und Apotheken in Trier auslegen wird.

Der Flyer in einer Auflage von 20.000 Stück richtet sich vor allem an Personen, die sich bisher noch nicht online informiert haben und aktuelle Informationen, Adressen und Ansprechpartner suchen. Er fasst die aktuellen behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zusammen, unter anderem die Schließung zahlreicher Institutionen und Geschäfte. Außerdem erläutert er, auf welchem Weg die Bürgerinnen und Bürger die städtischen Behörden weiterhin erreichen können. Wichtige Hotlines und Webseiten sind ebenfalls vermerkt. Das Faltblatt kann auch auf trier.de heruntergeladen werden. Es wird in den kommenden Tagen in weitere Sprachen übersetzt.

RED/PA

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.