SP

Start in den Frühling: Ostermarkt lockt in die Innenstadt

Zwei Wochen vor Ostern eröffnet die City-Initiative Trier mit dem 15. Ostermarkt von Donnerstag, 4., bis Sonntag, 7. April, die Frühjahrs-Saison.
Bilder
Foto: Veranstalter

Foto: Veranstalter

Bei diesem kleinen Jubiläum präsentieren über 30 Anbieter ihr Kunsthandwerk, Handarbeiten und Delikates auf dem Haupt- und Kornmarkt. Eingerahmt ist das Oster-Festival von einer frühlingshaften Blumen- und Pflanzenwelt. Der Trierer Ostermarkt hat von Donnerstag bis Samstag, jeweils von 10 bis 19.30 Uhr geöffnet.  

Verkaufsoffener Sonntag

Am verkaufsoffenen Sonntag, 7. April öffnet zudem auch der innerstädtische Handel seine Türen. Präsentiert werden von 13 bis 18 Uhr Sortimente für das kommende Osterfest und die angesagten Modetrends für Frühjahr und Sommer.  

Kostenloser P+R-Service

Die City-Initiative Trier und die Stadtwerke Trier bieten wieder einen kostenlosen P+R-Service an. Besucher kommen so bequem in die Innenstadt an, während ihr Auto kostenfrei auf dem Messepark-Gelände wartet. Die Shuttle-Busse starten ab 12.30 Uhr vom Messepark an den Moselauen. Die letzte Fahrt zurück ist um 18 Uhr ab der Haltestelle Konstantin Basilika. Besucher, die mit dem PKW in die Innenstadt fahren, werden gebeten, dem Parkleitsystem zu einem der über 3.200 citynahen Parkplätze zu folgen. Weitere Informationen gibt es hier. RED