aa

Tarforster Johannes München bei DFB-Lehrgang

Derzeit findet in der Sportschule in Grünberg ein Sichtungslehrgang für die DFB-Futsal-Auswahl statt. Unter den insgesamt 54 Teilnehmern sind auch zwei Rheinländer: Mit Johannes München (FSV Trier-Tarforst) und Matthias Hettich (TSV Emmelshausen), sind gleich beide Torhüter der Futsal-Rheinlandauswahl für den Lehrgang nominiert.
Bilder

Alle Spieler vereint ein Ziel: Futsal-Nationalmannschaft. Nach den Lehrgängen, wird das Trainerteam um Nationaltrainer Paul Schomann den Gesamtkader auf etwa 24 Spieler reduzieren. Diese Auswahl wird sich im März zu einem weiteren Lehrgang in der Sportschule Hennef zusammenfinden. Presseinfo FV Rheinland