Tolle Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt in Tarforst

Trier. Etwas versteckt hinter dem Einkaufszentrum am Augustinusplatz erfreute der Taforster Weihnachtsmarkt vergangenen Samstag seine Besucher.

Bei Winzerglühwein und heißen Waffeln konnte man sich wunderbar auf den 2. Advent einstimmen. Stände mit leckerem Essen, toller Handwerkskunst, Schmuck und Deko luden zum Verweilen und Kaufen ein. Ab 11.30 Uhr gab es ein Unterhaltungsprogramm gestaltet unter anderen von der Kita Alt-Tarforst, den "kleinen Künstlern" der Grundschule Tarforst, der Kita "Am Trimmelter Hof", dem Jugendorchester Musikverein Trier-Tarforst und dem Chor- Courage. Zwischendurch besuchte der Nikolaus gleich mehrmals den Weihnachtsmarkt.  Gegen Abend spielten die "Holy Blowers" moderne und klassische Musik.  Sie sorgten noch einmal für richtige Stimmung, bevor der Weihnachtsmarkt sich dem Ende neigte.

MV, Fotos: Valentin

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.