SP

Unfall mit Polizeiauto: Vier Menschen verletzt

Zu einem schweren Unfall ist es am 30. Juni gegen 23.27 Uhr auf der Kreuzung zwischen Kaiserstraße und Hindenburgstraße gekommen. Ein Polizeifahrzeug und ein PKW waren hier zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden vier Personen zum Teil schwer verletzt.
Bilder

Die Verletzten wurden vom Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe. Die Kreuzung war während der Rettungs-und Bergungsarbeiten voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Schaden. Im Einsatz waren mehrere Streifenwagen der Polizei Trier, der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Trier, der Löschzug Olewig sowie mehrere Rettungswagen. RED