cn

Vandalen wüten in Zewen

In der Nacht von Donnerstag, 14., auf Freitag, 15. Juli, kam es in Trier-Zewen zu mehreren Sachbeschädigungen in der Raiffeisenstraße und der Straße Im Kirschengarten.
Bilder

Zeugen beobachteten gegen 1 Uhr drei dunkel gekleidete Jugendliche, die mit einer Eisenstange die Außenspiegel mehrerer Autos beschädigten. Die Täter flüchteten jedoch noch vor Eintreffen der Polizei. Die Beamten stellten auch zahlreiche weitere Beschädigungen in der Ortslage fest. Geschädigte und Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/ 9779-3200, zu wenden.