FS

„Volles Haus" in Saarburgs Innenstadt

Bilder

Der verkaufsoffene Sonntag »Goldener Oktober« hat sich längst als Veranstaltung mit besonderer Bedeutung für die Saarburger Geschäftswelt etabliert. Zahlreiche Menschen aus der Region und auch aus dem Saarland und aus Luxemburg genossen neben dem schönen Wetter auch die Vielfalt der angebotenen Waren in den einzelnen Fachgeschäften sowie auf dem Bauern- und Handwerkermarkt. An einer Ecke luden Bücherregale die Besucher zum Schmökern ein, andere drängten sich um einen Stand, an dem Zauberstifte vorgestellt wurden und ein Stück weiter probierten welche leckere Brotaufstriche. Kinderflohmarkt und Shuttle-ServiceAuf dem Boemundhof sorgte ein kunterbunter Kinderflohmarkt für allerlei Spaß bei den kleinen Gästen. Um die Gewerbebetriebe außerhalb der Saarburger Innenstadt ebenfalls miteinzubeziehen, wurde den Besuchern erstmalig ein kostenloser Shuttle-Bus zur Verfügung gestellt. »Das war eine rundum gelungene Veranstaltung, die bei allen Teilnehmern und Besuchern ausnahmslos sehr gut angekommen ist«, kommentiert Michael Braunshausen, Vorsitzender des Saarburger Gewerbeverbands. jm/Fotos: Moshmann