Vorsicht beim Schwimmen in Flüssen

Trier. Es wird heiß in den kommenden Tagen. Vielerorts sind Temperaturen weit über 30 Grad gemeldet. Viele Menschen suchen deshalb eine Abkühlung im Wasser. Wer allerdings in Flüssen schwimmen möchte, sollte aufpassen.

Die Flüsse in Rheinland-Pfalz stellen für eine erfrischende Abkühlung bei heißen Temperaturen eine vermeintlich gute Gelegenheit dar. Die Wasserschutzpolizei weist deshalb nochmal auf die Gefahren beim Baden in Flüssen hin. Hierzu wurde ein Flyer entworfen, der auf diese Gefahren. Diesen finden Sie hier.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.