Auf zur Züscher Sommer-Kirmes

Züsch. In der Zeit vom 7. bis 10. Juni feiert die Ortsgemeinde Züsch ihre diesjährige Sommer-Kirmes. Der Beirat der Gemeinde hat ein umfangreiches Programm zusammengestellt.

Freaky Friday mit "No Excuses" und "Downhill From Here"

Der »Freaky Friday« beginnt um 19 Uhr mit »Rock in Züsch«, auf der Bühne heizen »No Excuses« & »Downhill From Here« den Besuchern ein.
 
Am Samstag, 8. Juni,  ist der  offizielle Beginn um 16 Uhr. Um 17 Uhr ist Fassanstich mit Freibier und um 19 Uhr findet die  Kirmes-Messe in der St. Antonius-Kirche statt.
 
Rotlicht-Party

Um 20 Uhr startet dann die »Rotlicht-Party«.

Der Sonntag beginnt mit dem Frühschoppen um 10 Uhr, ab 12 Uhr gibt es Spießbraten mit Kartoffelsalat. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, danach folgt das bunte Kirmes-Treiben.


Am Pfingstmontag lädt der Veranstalter um 12 Uhr zum Mittagessen ein, es gibt Erbseneintopf.
 Von 15 bis 17 Uhr findet die »Happy Hour« statt, alle Getränke kosten dann nur 1 Euro.  Zum Abschluss der Züscher Kirmes spielt das Duo Capris ab 18 Uhr zum Tanz auf. 

HINWEIS: Sowohl Spießbraten als auch Erbseneintopf für das Mittagessen am Sonntag bitte unter der Telefon-Nummer 0175/1559252 bei Saskia Scholz vorbestellen!

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.