Heimatshoppen: Spiele, Spaß, Musik und satte Rabatte

Hermeskeil. Viele Rabatte und Spaß für die Kinder, so lautet das Motto der diesjährigen Heimatshoppen-Tage, die am 10. und 11. September bereits zum vierten Mal in Hermeskeil stattfinden.

Das Aktionswochenende Heimatshoppen hebt den Mehrwert des lokalen Einzelhandels und Gewerbes hervor. Neben der Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen stärken diese Unternehmen die Lebensqualität vor Ort und unterstützen zahlreiche ehrenamtliche Aktivitäten als Sponsor.

An beiden Aktionstagen wird es bunt in Hermeskeil. Sofern es das Wetter zulässt, findet in der Fußgängerzone freitags von 14 bis18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr eine Malaktion für Kinder statt. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, die Fußgängerzone farbenfroh zu gestalten. Der Sicherheitsabstand kann auf jeden Fall gewährleistet werden und Platz für die bunten Bilder gibt es reichlich. Mitmachen darf jeder, das Motiv darf sich jeder frei aussuchen. Um besser planen zu können, Voranmeldungen bitte an marketing@hgv-hochwald.de.

Der HGV ist gespannt auf viele Kunstwerke der kleinen Künstler!
Interessant wird es auch beim Quiz der Tourist Info, bei dem Groß und Klein mitmachen kann. In der Gesundheitspraxis Silence wartet eine Tombola.

Auch die Einzelhändler warten mit vielen interessanten Rabattaktionen.
Ilkas Vinothek, ein Food-ape, ein Crepestand sowie ein Karussell laden desweiteren zum Verweilen ein.
Freitag abends von 18 bis 20 Uhr sorgt zudem Georg Marx mit seiner Musik für gute Stimmung.
Der Hochwald Gewerbe Verband freut sich auf viele Gäste.

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.