65-Jähriger kommt bei Unfall auf der L 135 ums Leben

Nittel. Ein 65-Jähriger ist bei einem Autounfall in der Nacht vom 17. auf den 18. August auf der L 135 zwischen Nittel und Onsdorf ums Leben gekommen.

Der Mann aus der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell kam in einer Rechtskurve mit seinem PKW zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Beim Versuch gegenzulenken prallte er rechts gegen einen Baum und kam schließlich in einem Gebüsch zum Stehen. Gegen 9 Uhr bemerkte eine Autofahrerin Trümmerteile auf der Fahrbahn und verständigte die Polizei.  Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des 65-Jährigen feststellen. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Ein Gutachter wurde zur Klärung des Unfallhergangs hinzugezogen. 

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Onsdorf, Nittel, Tawern und Konz, die DRK Rettungswache Konz,  ein Notarzt des Air Rescue 3 aus Luxemburg,zwei First Responder Obermosel und die Polizei Saarburg.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.