Corona-Virus: Seniorennachmittag in Konz abgesagt

VG Konz. Der Konzer Seniorennachmittag ist in jedem Jahr das Frühjahrsereignis für alle Konzer Senioren. Doch in diesem Jahr muss die für April geplante Veranstaltung abgesagt werden. Grund ist das Corona-Virus.

Durch die aktuelle Lage wäre es laut der Verbandsgemeinde Konz leichtfertig die Veranstaltung durchzuführen. Daher hat sich die Verantwortlichen in Absprache mit dem Seniorenbeauftragten der VG Konz, Hermann Hurth, dazu entschlossen, den Seniorennachmittag abzusagen und auf eine unbestimmte Zeit zu verschieben.   

"Hierbei handelt sich lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme, um diese besonders gefährdete Bevölkerungsgruppe zu schützen. Ob es ggfs. einen späteren Alternativtermin geben wird, ist aktuell noch offen. Ein Ersatztermin wird zum gegebenen Zeitpunkt bekannt gegeben. Andere von der Konzer Verwaltung geplante Veranstaltungen sind von dieser Entscheidung nicht betroffen. Die VG Konz wird die weitere Entwicklung abwarten und aufmerksam beobachten", heißt es in einer Mitteilung der VG.

RED

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.