Gefährlichen Müll auf Parkplatz entsorgt

Pellingen. Unbekannte haben auf dem Parkplatz in der Nähe des Sportplatzes in Pellingen illegal Müll entsorgt - darunter auch Stoffe, die für die Umwelt gefährlich sind.

Die Tat ereignete sich zwischen dem 15. Oktober, 16 Uhr, und dem 16. Oktober 8 Uhr. Unter dem Unrat befanden sich umweltgefährdende Gegenstände bzw. Stoffe, wie ausgediente Batterien, Autobatterien, Altölkanister und Farbeimer. Es wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Umweltgefährdung eingeleitet. Der ART hat den Müll bereits beseitigt.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Saarburg entgegen, Telefon 06581/91550 erbeten.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.