Konzer Turnier für Menschen in Not

Traditionskick findet zum 30. Mal statt

Konz. Die Fußball-Trainings-Gemeinschaft Konz (FTG) veranstaltet am Sonntag, 21. Februar, in der Konzer Saar-Mosel-Halle ein Fußballturnier für Freizeitmannschaften unter dem Motto „Konzer Vereine spielen Fußball für Konzer Menschen in Not“.

Die Turnierspiele beginnen um 11 Uhr und enden gegen 18 Uhr. Freizeit- und Hobbykicker, die mit ihrer Mannschaft mitspielen möchten, können sich per E-Mail (ftg-konz@freenet.de) anmelden. In diesem Jahr wird das Turnier bereits zum 30. Mal ausgetragen. Sämtliche Einnahmen, unter anderem aus dem Verkauf von Speisen und Getränken, werden hilfebedürftigen Menschen in Konz zugutekommen. Das soziale Engagement der FTG wurde in der jüngsten Vergangenheit bereits mehrfach gewürdigt und mit Auszeichnungen bedacht. An dem Turnier beteiligen sich auch immer wieder Gruppierungen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund, so dass auch hierüber ein wichtiger gesellschaftlicher Beitrag geleistet wird.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.