Tausende von Fußball-Gästen im Tälchen

S4young-Cup mit großem Besucheransturm

Niedermennig. Fußballfesttage im Konzer Tälchen: Zum zehnten „Geburtstag“ war das große Saisonvorbereitungsturnier des Fußballkreises Trier-Saarburg zurück zu den Wurzeln gekehrt – und der „S4young-Cup“ hat nichts von seiner Strahlkraft verloren…

Gut 140 Mannschaften von den Bambini bis hinauf zur B-Jugend waren zwischen Freitag und Sonntag auf der Sportanlage in Konz-Niedermennig mit Feuereifer  im Einsatz. Zu den rund 1.600 Aktiven kam fast das Doppelte an Zuschauern hinzu. Ganze Arbeit leisteten da im organisatorischen Bereich der SV Krettnach mit seinen 80 Helfern und der Förderverein „Mach mit, Fußballer helfen!“.

Plan: Auch zwei verschiedene Spielorte künftig möglich

Mit dem Ablauf zeigten sich unter anderem auch Kreisvorsitzender Hans-Peter Dellwing sowie Alois Reichert, Vizepräsident des Fußballverbandes Rheinland und Franz-Josef Scharfbillig von der Sparkasse Trier zufrieden. Angedacht ist, ab kommendem Jahr das Turnier  auch für Bewerber  zu öffnen, deren Plätze nicht unmittelbar zusammen liegen (zum Beispiel Spielgemeinschaften).

Fotos: Arens

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.