Christian Esch lädt zu Abschiedsspiel nach Föhren ein

Viele regionale Fußballgrößen treten in Föhren an

Föhren.  Jahrelang war er selbst aktiv – unter anderem auch beim FSV Salmrohr in der Fußball-Oberliga und zuletzt als Spielertrainer beim SV Föhren. Nach seinem Wechsel im Sommer zum Rheinlandligisten FSV Trier-Tarforst hat sich Christian „Emil“ Esch ganz aufs Coaching konzentriert. Sein offizielles Abschiedsspiel gibt er nun am Samstag, 10. September, 18 Uhr, an alter Wirkungsstätte in Föhren – und das zu Gunsten der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz.

Dabei trifft „Emils Elf“ auf die „Kicker gegen Krebs“. In Eschs Team stehen unter anderem langjährige Weggefährten Damian Stoklosa, Ingo Berens, Niki Wagner, Jörg Groß, und Jochen Conrad. Im Team der „Kicker“ wiederum stehen zum Beispiel deren Initiator Uwe Heinsdorf sowie Markus Kuhnen, Markus Koster, Pit Behr, Jörg Lauer, Frank Meeth, Eric Schröder...


Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Kreis verhängt Maskenpflicht für Schüler

Cochem. Heute Vormittag, hat auf Einladung des Präsidenten des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz, Detlef Placzek, die Task Force für den Landkreis Cochem-Zell getagt. Neben dem Präsidenten haben in der Task Force  Vertreter des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung, des Bildungs-, Gesundheits- und Innenministeriums, der Polizei und des Landkreises mitgewirkt. An allen Schulen im Landkreis Cochem-Zell gilt während der gesamten Schulzeit, einschließlich des Unterrichts, eine Maskenpflicht. Ausgenommen davon sind Grundschulen, die Primarstufe an Förderschulen sowie Schulen mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung oder dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung. Diese Regelung soll zunächst für die Dauer von zwei Wochen gelten. Weitergehende Hinweise für die Umsetzung erhalten die Schulen direkt von der Schulbehörde des Landes. Nach Erarbeitung der Allgemeinverfügung muss diese nochmals mit der Task Force abgestimmt und sodann veröffentlicht werden. Die Allgemeinverfügung tritt am Tag nach der öffentlichen Bekanntmachung in Kraft. Die Bekanntmachung ist für Samstag, 24.10.2020 geplant. Die Regelungen sind damit  rechtzeitig vor Schulbeginn am Montag, 26.10.2020, in Kraft.  Heute Vormittag, hat auf Einladung des Präsidenten des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz, Detlef Placzek, die Task Force für den Landkreis Cochem-Zell getagt. Neben dem Präsidenten haben in der Task Force  Vertreter des…

weiterlesen