Gleitschirmflieger bei Absturz ums Leben gekommen

Klüsserath. Zu einem tragischen Unfall ist es am Samstag, 20. Juli, gegen 15 Uhr in Klüsserath gekommen: Ein 44-jähiger Gleitschirmflieger aus dem Raum Köln kam bei einem Absturz ums Leben.

Nach den bisherigen Ermittlungen klappte der Gleitschirm plötzlich zusammen und der Pilot fiel aus circa 30 Metern Höhe auf ein Kornfeld. Er verstarb im Krankenhaus. Die Ermittlungen dauern an. Im Einsatz warein ein Notarzt, der Malteserhilfsdienst, der Rettungshubschrauber und die Polizei Schweich.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.