Kurzfristiger Test des SV Mehring gegen Burgbrohl

Mehring. Sein spielfreies Wochenende in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar überbrückt der SV Mehring mit einem Testspiel: Samstag, 5. März, zu ungewohnt früher Zeit um 11 Uhr, kommt es im Rheinstadion von Bad Breisig zum Duell mit Ligakonkurrent Sportvereinigung Burgbrohl. Während die Mannschaft von Trainer Frank Meeth bedingt durch den Rückzug des SVN Zweibrücken kein Punktspiel hat, fiel die für Sonntag geplante Burgbrohler Begegnung beim FK 03 Pirmasens II wegen der widrigen Platzverhältnisse aus.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.