Badmintonturnier für den guten Zweck

Samstag wird in Trier-Tarforst gespielt

Tarforst.  Zum achten Mal bereits findet am Samstag, 9. April, ab 9.30 Uhr, im Sportzentrum des FSV Trier-Tarforst ein Badmintonturnier für den guten Zweck statt.

Der Erlös soll diesmal dem Verein "Papillon" (unterstützt Kinder und. Jugendliche krebskranker Eltern) zufließen. In den vergangenen Jahren wurde bereits für Jugendzentren, einen Kindergarten, die "Nestwärme", die "Burg", die Villa Kunterbunt und den Förderverein krebskranker Kinder gespielt. Die Idee, Sport für einen wohltätigen Zweck zu treiben, entstand vor acht Jahren bei der Weihnachtsfeier der Luxemburger Metall- und Stahlbaufirma TMS. Die Anmeldung erfolgt am Samstag vor Ort. Das Startgeld beträgt 10 Euro.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.