Crosslauf Meisterschaften: Kooperation zahlt sich aus

Stadt Trier. Bei den Rheinland Crosslauf Meisterschaften die am letzten Sonntag 25.Januar, in Trier stattfand, erreichte die erste und zweite Mannschaft der U18 des Silvesterlauf Trier / Tri-Post Trier RV Schwalbe Trier den zweiten und dritten Platz in der Mannschaftswertung der U18.

Neu  dabei einige Leicht Athleten der RV Schwalbe Trier die sich vor kurzem ebenfalls der Trainings -  Gruppe des Silvesterlauf Trier / Tri-Post Trier angeschlossen haben und mit diesen gemeinsam trainieren und auch Wettkämpfe bestreiten. Die Trainer der drei Gruppen Daniel Jacobi ( Tri-Post Trier), Birgit Jung ( RV Schwalbe Trier) und Franz-Josef Ott (Silvesterlauf Trier  ) ließen es sich auch nicht nehmen dabei zu sein und Ihre Athleten vorzubereiten und anzufeuern.

Platzierungen:

Hier die einzelnen Platzierungen: Hannah Ludwig 3.W15 Mathilde Staebel 8.W13,  Miguel Heidemann 4. U18, Peter Morbe 9. U18, Jonas Westermann 10. U18 ( Vieze Rheinland Mannschaftsmeister U18) Lennart Jung 13. U18, Jonas Horn 14. U18, Valentin Jung 15. U18 ( 3.Platz in der U18 mit der Mannschaft) .

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.